UNITI expo wird auf Mai 2022 verschoben

Nach wie vor bestimmt die Corona Pandemie das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben und damit auch die Veranstaltungsbranche. Die Organisatoren der UNITI expo gehen davon aus, dass das Virus noch bis ins nächste Jahr hinein einschneidende Restriktionen mit sich bringen wird. Im Falle einer Verschlechterung der Situation könne es sogar zu einem kurzfristigen Veranstaltungsverbot kommen.

Eine Messe wie die UNITI expo lebt von Begegnungen, persönlichen Gesprächen und vom Zusammentreffen der Branchenvertreter aus aller Welt. Social Distancing, Reisebeschränkungen und die Angst um die Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmer sind für die Messeorganisatoren nicht verantwortbar und würden der Qualität der Veranstaltung schaden.

Mit dieser frühzeitigen Entscheidung und der Wahl eines sicheren Ausweichtermins möchten die Veranstalter allen Teilnehmern die maximale Planungssicherheit bieten und sie vor weiteren Risiken bewahren. Geplanter Termin 17. – 19. Mai 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.