UNITI expo 2022: Alternative Kraftstoffe im Mittelpunkt

Alternative und sauberere Kraftstoffe, die zur Reduktion der CO2-Emissionen beitragen, stehen für Lieferanten, Verbände und Einzelhändler im Mittelpunkt der diesjährigen UNITI expo

[18. März 2022] – Saubere Kraftstoffe werden für die Branche immer wichtiger, denn die Notwendigkeit, die CO2-Emissionen des Verkehrssektors zu reduzieren, nimmt stetig zu. Tankstellen erweitern ihr Angebot und bieten künftig eine Vielzahl von Lösungen an. Was im Bereich der alternativen Kraftstoffe möglich ist, zeigt die diesjährige Fachmesse UNITI expo vom 17. bis 19. Mai gebündelt in einer exklusiven Sonderschau. Lieferanten, Verbände und Einzelhändler stellen die neuesten Entwicklungen für Biokraftstoffe, Wasserstoff, RNG, CNG & LNG, E-Kraftstoffe und E-Mobilität vor und erläutern, wie diese sich auf das Einzelhandelsgeschäft weltweit auswirken werden.

Da das Themen-Special „Alternative Kraftstoffe“ bei der Premiere zur letzten Ausgabe der UNITI expo vom Fachpublikum so interessiert angenommen wurde, verdreifachen die Veranstalter die ursprüngliche Fläche in diesem Jahr und sorgen für noch mehr Sichtbarkeit: Auf einer Fläche von über 400 Quadratmetern werden Veranstalter und Partner in Halle 1, und damit in direkter Nähe zum Haupteingang der Messe Stuttgart, praxisorientierte Beispiele aus der ganzen Welt präsentieren und über das komplexe, aber wichtige Thema aufklären. Hier haben die Besucher die Möglichkeit, sich anhand von Best-in-Class-Beispielen einen deutlichen Wissensvorsprung zu verschaffen und am gesammelten Know-How der Branche zu partizipieren. Hersteller, Zulieferer und Vertreter innovativer Unternehmen stellen ihre neuesten Produkte und Ideen bei der Sonderschau für alternative Kraftstoffe vor. 

Einer der Teilnehmer der diesjährigen Sonderschau Alternative Kraftstoffe ist der weltweit tätige Kraftstoff- und Convenience-Händler Circle K. Das innovative Unternehmen, das im Bereich der Elektromobilität führend ist, wird seine Lösungen für methanolbetriebene Fahrzeuge vorstellen. Methanol ist ein weiterer vielversprechender Kraftstoff der Zukunft. „Wir freuen uns über die Gelegenheit, das neueste nachhaltige Kraftstoffkonzept von Circle K zu präsentieren. Mit unserem Engagement wollen wir dazu beitragen, Teil der Lösung für eine nachhaltige Zukunft zu sein“, sagt Sjur Haugen, Director Product Quality & Development bei Circle K. „In enger Zusammenarbeit mit GEELY, OCI, EuropeanEnergy und Malte Fuel & Wash stellen wir Methanol als realistische, kohlenstoffneutrale Kraftstofflösung bei der Sonderschau für alternative Kraftstoffe auf der UNITI expo im Mai vor.“

Besucher und Aussteller erwartet während der UNITI expo 2022 außerdem ein umfangreiches Vortragsprogramm, das die alternativen Kraftstoffe ebenfalls thematisiert. Führende Vertreter der Branche diskutieren dabei die Herausforderungen, die vielseitigen Möglichkeiten und die Chancen des Umstiegs auf umweltschonende Kraftstoffe. 

Um die Diskussion noch zu bereichern, sind die Industrieverbände ebenfalls vertreten. Sie werden die auf der Messe vorgestellten Initiativen unter anderem bewerten und ihre Zukunftsfähigkeit analysieren. Damit bietet die Sonderschau Alternative Kraftstoffe einen umfassenden Überblick für die Branche. Wer an den Präsentationen und Diskussionsrunden zu den alternativen Kraftstoffen auf der europäischen Leitmesse der Tankstellen- und Carwash-Branche teilnehmen möchte, kann sich per E-Mail an uniti-expo@com-a-tec anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.